Zur Startseite

 

 

 

„The Voices Project e.V.“ ist eine Bergneustädter Chorgemeinschaft, die unter dem Motto „mehr als EIN Chor“ nunmehr 7 Gesangsgruppen mit über 200 Sängerinnen und Sänger aller Altersklassen in sich vereint. Die geschäftliche Leitung der gemeinnützigen Chöre wird von einem 6-köpfigen, ehrenamtlichen Vorstand geleistet, der zur musikalischen Gestaltung 5 Chorleiter/innen beschäftigt.

 

 

 

 

 

 

 

Unsere 7 Chorgruppen im "Voices Project"



The Voices



Der Chor „The Voices“ unter der Leitung von Ralf Zimmermann gründete sich im August 1989. Heute zählt der gemischte Chor 70 Stimmen zwischen 25 und 65 Jahren. Spaß steht ganz oben auf der Hitliste der „Voices“. Dies wird untermauert durch zahlreiche Aktivitäten wie Chorfahrten, Feten, CD-Produktionen und Gestaltung eigener Konzerte, für die man im Jahr 2003 den Kulturförderpreis des Oberbergischen Kreises erhielt. >>> mehr...

 

The Voice Boys



Um dem gemischten Liedgut der „Voices“ etwas Abwechslung zu bieten, wurden immer mal wieder Stücke von kleineren Einheiten bestehend aus Männern oder Frauen vorgetragen. 1993 entstand schließlich der A-cappella Chor „The Voice Boys“. Die Gruppe, bestehend aus 10 Männern, erarbeitet in eigenständiger Probenarbeit ihr Repertoire, um es auf eigenen Konzerten, zu geschäftlichen Anlässen sowie auf privaten Feiern - egal ob Hochzeit, Geburtstagen, Mottofeten oder Sitzungen im Karneval - vorzutragen.  >>> mehr...

 

Die Weibsbilder



Auf dieselbe Art und Weise entstand 1995 der Frauenchor „Die Weibsbilder“. Die Gruppe erarbeitet in eigenständiger Probenarbeit ihr Repertoire, um es auf Konzerten, zu geschäftlichen Anlässen oder auf privaten Feiern vorzutragen.  >>> mehr...

 

The Young Voices



Zwischen den Kinderchören der „The Little Voices“ und dem Hauptchor „The Voices“ bieten wir mit „The Young Voices“ einen Jugendensamble zwischen 17 und 25 Jahren an. Dieser wird geleitet von Tobias Mauksch. Zum Repertoire gehören moderne Lieder, englischsprachige Hits aus den Charts sowie Gospels. >>> mehr...

 

The Little Voices



Bereits drei Jahre nach Gründung der „Voices“ hat man sich entschieden, für  sängerischen Nachwuchs zu sorgen. Unter der Leitung von Petra Meister entstand im Jahr 1992 der Kinderchor „The Little Voices“. Aufgrund der hohen Anzahl an gesangsfreudigen Kindern sind mittlerweile die "The Mini Voices" für die jüngere, sowie die "The Tennie Voices" für die äteren Altersklasse der Kids entstanden.  >>> mehr...

 

 

 

The Mini Voices



Da sich immer mehr Kindergartenkinder zu den "The Little Voices" gesellten, haben wir uns im Jahr 2007 dazu entschieden eine eigenständige Gruppe für die Altersklasse zwischen 4 und 6 Jahren, die "The Mini Voices" zu gründen. Die Kinder dieser Altersklasse werden u.a. durch rhytmische Übungen und Stimmspiele an den Chorgesang herangeführt.   >>> mehr...

 

The Teenie Voices



Bei den "The Little Voices" stieg die Zahl der Kinder unermüdlich an, was irgendwann dazu führte, für die 10- bis 18-jährigen eine eigenständige Probenstunde durchzuführen. Lange haben die sogenannten "Teenies" als "ältere Gruppe" der "Littles" fungiert, haben gleiches Liedgut einstudiert und sind gemeinsam aufgetreten. Mit der Zeit entstand daraus jedoch eine eigenständige Gruppe, die erst 2017 ein eigenes Logo bekamen.   >>> mehr...

 

 

 

Unsere Voices Project Band



Seit der Gründung der Voices 1989 haben wir eine Band an unserer Seite, die uns bei größeren Konzerten oder CD-Aufnahmen professionell begleitet und uns mit dem richtigen Groove versorgt. Die einzelnen Musiker, die mittlerweile zu Freunden geworden sind, werden im Folgenden einzeln vorgestellt.

>>> mehr...


COMING SOON

         

 

MINI, LITTLE und TEENIE VOICES
 

Am 09. Februar laden unsere Mini-, Little- und Teenie Voices zu einem Musical Workshop in die Realschule Bergneustadt, Breiter Weg 8, 51702 Bergneustadt ein. Zu dem Schnuppernachmittag sind neben den Mitgliedern vor allem auch neue interessierte Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 18 Jahren herzlich eingeladen mitzumachen.
Ab 13:00 Uhr geht es los. In verschiedenen Räumlichkeiten kann man sich an den Probenarbeiten zu Gesang, Schauspiel und Musik beteiligen. Am Nachmittag wird das bis dahin erarbeitete Ergebnis den Eltern und Familien ab 17:00 Uhr präsentiert.

<<< mehr Infos >>>

 

  

  

 

The Voices Project e.V.
wird unterstützt von

Impressum