Zur Startseite

Information über die Datenverarbeitung sowie Recht am eigenen Bild



Liebe Mitglieder, liebe Spender und Förderer, liebe Homepage-Besucher, Newsletter-Empfänger und Nutzer unseres Online-Shops,


seit dem 25.05.2018 gelten die Vorschriften nach der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
Die aktualisierte Datenschutzerklärung wird automatisch für alle bestehenden Nutzer wirksam – auch für Vereine. Ihre fortgesetzte Mitgliedschaft (sofern Sie natürlich offizielles Mitglied sind) unterliegt ab diesem Tag der neuen Datenschutzerklärung. Auch Nicht-Mitglieder, die aber eventuell den Newsletter empfangen, unseren Online-Shop nutzen oder uns eine Spende haben zukommen lassen, sind von der "neuen" Datenschutzverordnung betroffen. Wir bitten Sie daher nachfolgende Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.


The Voices Project e.V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) sowie dieser Datenschutzerklärung.
Der Besuch in unserem Online-Shop sowie unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten durch eine Mitgliedschaft oder auch online erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

 

 
1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des Datenschutzbeauftragten

 

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:
Verantwortlicher: The Voices Project e.V., Am Brunsberg 1, 51647 Gummersbach, Telefon: 02261 / 588 033, E-Mail: mail@voices-project.de

 

Da sich weniger als zehn Personen im Verein „ständig“ mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigen, ist gemäß Art. 37 Abs. 4 DSGVO in Verbindung mit § 38 Abs. 1 BDSG kein expliziter Datenschutzbeauftragter bestellt.

 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung
 
a) Datenverarbeitung von Mitgliedern

 

Mit dem Erwerb der Mitgliedschaft werden / wurden folgende Informationen erhoben:
+    Anrede, Vorname, Name,
+    Anschrift,
+    Telefonnummer (Festnetz und / oder Mobilfunk),
+    Geburtsdatum,
+    Eintrittsdatum in den Verein,
+    aktiv/passiv-Status,
+    zugehörige Chorgruppe
+    eine gültige E-Mail-Adresse,
+    Bankverbindung
+    Bei minderjährigen Mitgliedern werden die Kontaktdaten sowie Bankverbindung eines Erziehungsberechtigten erhoben.

 

Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um Sie als unser Mitglied bzw. erziehungsberechtigte Person eines minderjährigen Mitglieds identifizieren zu können, um Sie angemessen am Vereinsleben im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft (Konzerte, Reisen und sonstige gesellige und vokalmusikalische Veranstaltungen) teilhaben lassen zu können, zur Korrespondenz mit Ihnen, zur Rechnungsstellung, zur Abwicklung von eventuell vorliegenden Haftungsansprüchen sowie der Geltendmachung etwaiger Ansprüche an Sie.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Verwaltung und Durchführung Ihrer Mitgliedschaft und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus ihr erforderlich.

Die zur Begründung Ihrer Mitgliedschaft von dem Verein erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass der Verein nach Artikel 6 Absatz 1 S. 1 Buchstabe c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet ist oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Artikel 6 Absatz 1 S. 1 Buchstabe a DSGVO eingewilligt haben.

 

b) Datenverarbeitung von Newsletter-Empfängern

 

Mit der Registrierung zu unserem Newsletter werden / wurden folgende Informationen erhoben:
+    Anrede, Name,
+    eine gültige E-Mail-Adresse

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Die Löschung der Daten erfolgt sofort nach Abmeldung des Newsletters.

 

c) Datenverarbeitung von Bestellern im Online-Shop

 

Im Zuge des Bestellvorgangs oder bei Eröffnung eines Kundenkontos werden / wurden folgende Informationen erhoben:
+    Anrede, Vorname, Name,
+    Rechnungsadresse,
+    Lieferadresse (falls abweichend von Rechnungsadresse)
+    Land
+    Telefonnummer
+    gültige E-Mail Adresse,
+    Artikel des Bestellvorgangs,
+    Bezahlart (Sofortüberweisung, PayPal, Vorauskasse)

Wir verwenden die erhobenen Daten ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben.

 

d) Datenverarbeitung von berechtigten Personen im Homepagebereich „Intern“

 

Mit der Registrierung zum Zugang des „Intern“ Bereichs auf unserer Homepage werden / wurden folgende Informationen erhoben:
+    Benutzername
+    Benutzergruppe (Chorgruppe, Vorstand)
+    Name,
+    eine gültige E-Mail-Adresse

Diese Daten werden ausschließlich erhoben um Sie als zugangsberechtigtes, aktives Mitglied im Voices Project identifizieren und zuordnen zu können. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit Beendigung der Mitgliedschaft wird der Zugang gesperrt und die Daten gelöscht.

 

 

3. Weitergabe von Daten an Dritte

 

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als dem im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Soweit dies nach Artikel 6 Absatz 1 S. 1 Buchstabe b DSGVO für die Abwicklung Ihrer Mitgliedschaft erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben.
Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe an Veranstalter oder Hotelbetriebe, wenn das im Einzelfall zur Durchführung einer Veranstaltung und einer diesbezüglichen Korrespondenz erforderlich ist,
an Dachverbände, um Ihnen die aufgrund Ihrer Mitgliedschaft dort gewährten Vorteile (Versicherungsschutz, Gebührenabrechnung nach dem GEMA-Rahmenvertrag des DCV, Teilnahme an Veranstaltungen der Dachverbände) und eine diesbezügliche Korrespondenz zu ermöglichen,
an unser Bankinstitut um Zahlungsvorgänge mit unseren Mitgliedern durchzuführen.

Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu diesen Zwecken verwendet werden.

 

4. Betroffenenrechte

 

Sie haben das Recht

+ gemäß Artikel 7 Absatz 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber dem Verein zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortgeführt wird;

+ gemäß Artikel 15 DSGVO Auskunft über Ihre von dem Verein verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht durch den Verein erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

+ gemäß Artikel 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei dem Verein gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen;

+ gemäß Artikel 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei dem Verein gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

+ gemäß Artikel 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und der Verein die Daten nicht mehr benötigt, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Artikel 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

+ gemäß Artikel 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und

+ gemäß Artikel 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder des Vereinssitzes wenden.

 

 

5. Widerspruchsrecht

 

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Artikel 6 Absatz 1 S. 1 Buchstabe f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Artikel 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an mail@voices-project.de.



COMING SOON

         

 

DIE VOICE BOYS
 

Am 11.11. möchten die Voice Boys mit Ihnen anlässlich ihres 5 und 20 jährigen Jubiläums den Karneval eröffnen. Im Jägerhof in Bergneustadt gibt es ab 11.11 Uhr ein buntes Programm mit kölschen Liedern, kleinen Sketchen und Tänzen der Belmicker Funken. Anschließend ist Party mit DJ Stefan Willmes angesagt.

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf für 10,- EUR in unserem Voices Project <<< Online-Shop >>>sowie in Kürze in der Buchhandlung Baumhof, Kölner Straße 240, 51702 Bergneustadt sowie bei allen Voice Boys.

  

  

 

The Voices Project e.V.
wird unterstützt von

Impressum