Zur Startseite

Herzlich willkommen auf unserer Homepage.
Schön, dass Sie uns besuchen!

 

 

Zu Beginn möchten wir Ihnen ein paar Hinweise und Informationen zum Aufbau unseres Voices Project und unserer Heimatseite geben:

Aktuelle Berichte und Termine zu den zur Zeit 7 Gruppen im Voices Project finden Sie auf dieser Seite weiter unten. Für Hintergrundinformationen zur Entstehung oder Zusammensetzung der einzelnen Chöre klicken Sie einfach auf die entsprechenden Namen in der oberen Menüleiste. Dort finden Sie auch Hörbeispiele sowie weitere Untermenüs mit jeder Menge Fotos und interessanten Infos der jeweiligen Chöre.

Hinweise und Berichte über zukünftige und vergangene Konzerte oder Auftritte erhalten Sie über die Menüleiste auf der linken Seite. Natürlich können Sie auch jederzeit eine unserer mittlerweile zahlreichen CDs online erwerben und sich so unsere Musik in Ihr Wohnzimmer holen.

 


Für Fragen oder Anregungen sind wir stets erreichbar unter
mail@voices-project.de


bzw. über die Adressen unter

Kontakt.


Ganz besonders freuen wir uns über jeden netten Eintrag in unserem

Gästebuch.



Viel Vergnügen beim Schmökern.
ENJOY YOURSELF!

The Voices



Am Sonntag, den 16.2. nahmen unsere Voices am Benefizkonzert "Gospel meets Pop" für die Kreuzkirche in Wiedenest teil. Gemeinsam mit Helmut Jost und dem Oberberg Gospel Choir gab man ein sehr gut besuchtes und umjubeltes Konzert im Forum in Wiedenest.

Zunächst gestaltete der Gospel Chor den ersten Teil des Konzert. Mit hervorragend gesetzen Songs und sehr begeisternd wechselte sich der Sologesang von Helmut Jost mit den Einwürfen des Chores ab. Rhythmisch präzise und dynamisch ausgefeilt sangen sie vom Lobpreis Gottes und brachten das Publikum immer wieder zum rhythmischen Klatschen.

Der zweite Teil des Konzertes gehörte dann unseren Voices. Sie hatten Oldies, Musical-Songs und natürlich Popsongs im Gepäck. Einige Balladen wie Shallow von Lady Gaga sorgten zu Beginn für Schmuseatmosphäre bevor dann ein Supertramp Medley und besonders Bohemian Rhapsody von Queen zum Mitsingen einluden und für Begeisterung sorgten. Unterstützt durch Philipp Blum am Schlagzeug kam dann bei Songs von Alvaro Soler und den Beach Boys so richtig Stimmung im Publikum auf.

Michael Kalisch, 2. Vorsitzender des Fördervereins, bedankte sich bei beiden Chören für die hervorragenden Beiträge und lud die Zuschauer zum Spenden ein.

THAT WAS FUN!

  

The Voices



 

Am Sonntag, den 02 Februar 2020 waren unsere Voices auf Einladung des Fördervereins der "Bunten Kerke" zu Gast in Lieberhausen. Ein Benefizkonzert für den Erhalt der Kirche stand auf dem Programm. Vor vollbesetzten Rängen präsentierten die 55 anwesenden Sängerinnen und Sänger unter dem Dirigat von Ralf Zimmermann ein buntgemischtes Programm aus modernen Kirchenliedern, amerikanischen Kirchenpopsongs, Gospels und sakralem Liedgut.

Zu Beginn hatte sich der Chor im Kirchenschiff verteilt und zog singend mit dem südafrikanischen Gospel "Siyahamba" zum Altarraum. Sehr angetan von der angenehmen Akustik der Kirche wurden die weiteren Songs vom zarten piano bis hin zum vollen Chorklang in bester Qualität präsentiert.Mit ebensolcher Präzision und bestem Klang brachten die Weibsbilder unter der Leitung von Petra Meister zwei Lieder zu Gehör bevor wieder alle Voices zur Tat schritten. Spätesten mit "Put a little love in your heart" bei dem die Zuschauer zum Mitklatschen aufgefordert wurden, war der Bann im Publikum gebrochen und man beteiligte sich singend und klatschend an den weiteren Liedvorträgen. Mit Händels "Halleluja" fand das Konzert schließlich nach gut 75 Minuten einen würdigen Abschluss. Nicht ohne Zugabe und mit stehenden Beifallsbekundungen wurden die Voices schließlich verabschiedet.

Wie man später vernahm, hatte sich der anspruchsvolle und anregende Chorgesang auch auf die Spendenfreudigkeit der Zuschauer positiv ausgewirkt.

IT WAS A PLEASURE!!

<<< Presseartikel >>>

  

 

Wir suchen ab Sommer 2020 eine neue Chorleiterin bzw. einen neuen Chorleiter für unsere Kinderchöre The Little Voices der Altersklasse 6 bis 10 Jahre sowie The Teenie Voices der Altersklasse 10 bis 20 Jahre mit einem Herz für Kinder und für die Musik.
Wir möchten ausdrücklich auch jüngeren Menschen die Möglichkeit eröffnen sich der Aufgabe anzunehmen. Als Grundvoraussetzung erwarten wir neben der musikalischen Ambition vor allem Begeisterung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen sowie Freude und Teamfähigkeit bei der Planung von Konzerten oder sonstigen Projekten.
Wenn wir Dein / Ihr Interesse haben wecken können, würden wir uns riesig über eine Kontaktaufnahme freuen!

<<< Infos >>>

Letztes Update



16. Februar 2020

NEU seit dem letzten Update



Bericht zum Benefizkonzert in Lieberhausen

Einladung zur <<< Jahreshauptversammlung 2020 >>>


COMING SOON

         

THE VOICES
 

Am Sonntag, den 16. Februar um 16.00 Uhr geben unsere Voices geimansam mit Helmut Jost und seinem Gospelchor ein Benefizkonzert im Forum in Wiedenest zugunsten des Fördervereins und zum Erhalt der Kreuzkirche. Der Eintritt ist frei. Eine Spende wird am Ende der Veranstaltung erbeten.

 

  

 

THE VOICES PROJECT
 

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 17. Februar 2020

Liebes Vereinsmitglied im Chor „The Voices Project e.V.“ bzw. im Kinderchor „The Little Voices“.
Hiermit möchten wir Dich herzlich zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am 17. Februar 2020, um 20:00 Uhr, in den Stephanus-Stuben, Burstenweg 18, 51702 Bergneustadt einladen.

Anträge an die Jahreshauptversammlung müssen spätestens 8 Tage vor Sitzungstermin dem Vorstand mit Begründung vorliegen.

<<< Tagesordnung >>>

 

 

DIE WEIBSBILDER

25 Jahre im Gepäck - Die Weibsbilder packen aus - Jubiläumskonzerte am 21./22. März 2020!
Vor 25 Jahren haben sich die Weibsbilder vom Voices Project auf die Reise begeben und an den unterschiedlichsten Orten Station gemacht, um Fremde, Freunde und Familien mit weltlichen und christlichen Liedern zu erfreuen, Kurzweiliges oder Besinnliches zum Besten zu geben… für abwechslungsreiche Unterhaltung zu den unterschiedlichsten Anlässen zu sorgen.

<<< Infos >>>

  

  

 

The Voices Project e.V.
wird unterstützt von

Impressum