Zur Startseite

Jahreshauptversammlung am 20. März 2017



Am 20.03.2017 begrüßte der Vorstand des Voices Project e.V. seine Mitglieder und elterlichen Vertreter zur diesjährigen Hauptversammlung. Auf dem Programm standen neben den üblichen Kassen- und Geschäftsberichten des Vorjahres sowie Wahlen diverser Ämter, die Ehrung langjähriger Mitglieder sowie die Entscheidung über eine Beitragsanpassung.

 

Thorsten Stricker, Vorsitzender des Voices Projects bedankte sich zunächst bei dem Vorstandsteam, allen Chorleitern, Sängerinnen und Sängern sowie zahlreichen Helfern innerhalb und außerhalb der aktiven Szene für die Unterstützung und geleistete Arbeit. Mit einem kleinen Präsent an die scheidende Chorleiterin der Mini Voices bedankte sich das Projekt bei Simone Juhász, die unseren jüngsten Nachwuchschor an Melanie Prystaw übergeben wird.

 
Ein weiterer Dank ging an unsere diesjährigen Jubilare Michael Kuntze, Beate Schwarz, Stephan Juhász, Simone Juhász, Roland Wernicke und Maria Menne-Wernicke, die mit einer Urkunde und Ehrennadel für 25 Jahre aktives Singen geehrt wurden. In diesem Zusammenhang bedankte sich der Vorstand zudem bei unserer Mitbegründerin und Leiterin der Little Voices Chöre Petra Meister für ihre 25-jährige Chorleitertätigkeit.

 

Nach der Begrüßung stand auf Empfehlung eines Vorstandsmitglieds ein Antrag auf Beitragsanpassung zur Wahl. Diese konnten dank guter Erträge aus Auftritten, Konzerten und Sponsoren über die letzten 10 Jahre konstant gehalten werden. Nichts desto trotz stehen dem steigende Ausgaben durch die Unterhaltung von 175 aktiven Mitgliedern in nunmehr 7 Chorgruppen mit 5 Chorleitern gegenüber. Dem Antrag wurde nach kurzer Diskussion mehrheitlich zugestimmt.

 

Thomas Machinek verlaß den Geschäftsbericht mit einer bebilderten Zusammenfassung des letzten Jahres. So konnten die Chöre des Voices Project mit 8 Konzerten und 24 Auftritten wieder einmal über 4.000 Zuhörer mit ihrer Musik beglücken. Neben dem gemeinsamen Young Choir Contest YCC im Oktober 2016 bedankte er sich auch für das soziale Engagement des Projektes was mit zwei Benefizkonzerten ein Spendenvolumen über 1.300 EUR ersingen konnte. Im Anschluss informierten Karin Scholz und Martina Rumpel im Kassenbericht 2016 über das Vermögen der Voices Project Chöre.

 

Nach dem Bericht der Kassenprüfer und der einstimmigen Entlastung des Vorstandes standen in diesem Jahr vier Vorstands- sowie zwei Kassenprüfer-Posten zur Wahl. Im geschäftsführenden Vorstand wurden Thorsten Stricker, 1. Vorsitzender sowie Karin Scholz, 1. Kassiererin in ihren Ämtern mit großer Mehrheit bestätigt. Gleiches galt für Iris Bonner im Amt der 2. Schriftführerin. Jörg Wittershagen verzichtete dieses Jahr auf eine Wiederwahl als Jugendvertreter für unsere Kinderchöre und übergab die Aufgabe an Beate Schwarz. Als Kassenprüfer stellten sich Götz Müller und Sandra Machinek zur Wahl, die ebenfalls mit deutlicher Mehrheit gewählt wurden.

 

Unter dem Agendapunkt "Sonstiges" wies der Vorstand auf anstehende Veranstaltungen in 2017 hin und bat schon jetzt die Werbetrommel für das Jubiläumskonzert der Little Voices am 02.07.2017, sowie für die zwei anstehenden Weihnachtskonzerte des Voices Project am 09./10.12.2017 in Wiehl zu rühren.

 

 

  

  Einladung zur JHV herunterladen

 

 

Der alte und neue Vorstand v.l.n.r. Thorsten Stricker, Karin Scholz, Thomas Zimmermann, Petra Meister, Thomas Machinek, Ralf Zimmermann

COMING SOON

         

 

THE VOICES PROJECT
 

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 26. Februar 2018

Liebes Vereinsmitglied im Chor „The Voices Project e.V.“ bzw. im Kinderchor „The Little Voices“.
Hiermit möchten wir Dich herzlich zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am 26. Februar 2018, um 20:00 Uhr, in den Stephanus-Stuben, Burstenweg 18, 51702 Bergneustadt einladen.

Anträge an die Jahreshauptversammlung müssen spätestens 8 Tage vor Sitzungstermin dem Vorstand mit Begründung vorliegen.

<<< Tagesordnung >>>

 

 

THE VOICE BOYS
 

5 und 20 Jahre – ein Meilenstein in der Geschichte der Voice Boys will gefeiert werden! Nicht mit irgendwem – nein, mit den Urhebern der nationalen Verbreitung des kölschen Liedguts, unseren musikalischen Idolen und Autoren so vieler Songs, die die Voice Boys seit ihrer Geburtsstunde mit Begeisterungsstürmen als A Cappella Gesang darbieten.

Es ist uns eine Ehre die BLÄCK FÖÖSS als Special Guests zu unserem Jubiläumskonzert am 09.06.2018 um 19:30 Uhr in der Burstenhalle Bergneustadt begrüßen zu dürfen
- Kumm loss m'r danze!

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf für 25,- EUR in unserem Voices Project <<< Online-Shop >>>, in der Buchhandlung Baumhof, Kölner Straße 240, 51702 Bergneustadt sowie bei AggerTicket (Kundeninfo der AggerEnergie) im Einkaufszentrum Forum Gummersbach.

 

<<< mehr >>>

 

 

THE VOICES
 

Am Sonntag, 10.06.2018 findet unter der Schirmherrschaft der Sparkassen Oberberg sowie des Verlags M. DuMont Schauberg das erste gemeinsame Konzert der Voices und des Musikvereins Heddinghausen unter dem Motto „Wir für Oberberg“ in der Bergneustädter Sporthalle auf dem Bursten statt.

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf ab 10,- EUR in unserem Voices Project <<< Online-Shop >>>, in der Buchhandlung Baumhof, Kölner Straße 240, 51702 Bergneustadt sowie bei der Tourist-Information Nümbrecht, Hauptstraße 16, 51588 Nümbrecht

 

<<< mehr >>>

 

  

 

The Voices Project e.V.
wird unterstützt von

Impressum